written by
Oliver Dietrich
Oli‘s Creative Verdict
2019-12-16

Kampagne: Apple - Snowbrawl

Kampagne: Apple - Snowbrawl

Oliver Dietrich bewertet den neuen Apple iPhone 11 Pro Spot, welcher zugleich auch mit einem iPhone 11 Pro gefilmt wurde. Ein großartiges Beispiel dafür, wie ein TV-Spot ein Produkt in Szene setzen kann.

Kampagne:

Apple: Snowbrawl - Shot on iPhone 11 Pro

Plattformen:

Online, Social Media, TV

Learnings:

Erzähle nicht nur, was Du kannst, sondern zeige es auch.
Schneeballschlachten können sehr unterhaltsam und actionreich sein – wenn sie gut inszeniert sind.
Immer schön, wenn eine Marke seiner Zielgruppe eindrucksvoll zeigt, dass sie deren Bedürfnisse verstanden hat.

Hintergrund:

Wieder ein neues iPhone, wieder neue Features. Hat Apple erneut verstanden, was das Bedürfnis der Zielgruppe ist und welches Feature den Unterschied machen kann? Die Konkurrenz holt auf und setzt zum Überholen an. Da heißt es: gegenhalten.

Ziel:

Glaubwürdig und eindrucksvoll wird gezeigt, was das neue iPhone kann und was es einem bringt – auf der rationalen und auf der emotionalen Ebene. Warum sollte ich mir das kaufen? Wer den Spot gesehen hat, der weiß, warum.

Umsetzung:

Eine epische Schneeballschlacht, spannend und rasant, unterhaltsam und überraschend inszeniert von Hollywoods Action-Regiestar David Leitch, der sein Talent schon bei Deadpool 2 und Atomic Blonde unter Beweis gestellt hat.
Aber das eigentlich besondere ist: der gesamte Spot ist mit dem iPhone 11Pro gefilmt. Tja, wo Hollywood draufsteht, ist Hollywood drin – und alles umgesetzt mit der iPhone 11 Pro Kamera, wie großartig ist das denn. Sehr beeindruckend.


Hot or not?

Die heißeste Schneeballschlacht seit Jahren. Perfekt inszeniert mit dem Produkt und durch das Produkt. Geschwindigkeit, Action, Story und Umsetzung – alles stimmt.

teilen: